• Ben.

Koch aus Leidenschaft

Joel hat oft mit seinem Vater gekocht und wusste bereits früh, dass er Koch werden will. Seine Freude am Kochen ist bis heute geblieben. Doch bevor er seine Ausbildung starten konnte, gabs in der Schule noch die eine oder andere Herausforderung zu meistern. Welche Lehre er daraus gezogen hat, erfährst du in dieser Folge.



«Man soll seine Ziele verfolgen und auch bei Rückschlägen nicht aufgeben. Wenn man motiviert und ehrgeizig ist, kann man seine Ziele erreichen.»



Nach einigen Stationen als Koch eröffnete er nun vor Kurzem zusammen mit seiner Geschäftspartnerin einen eigenen Betrieb. Auch hier gabs neben den üblichen Aufgaben noch Lösungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zu finden. Hier ist er, wie er sagt, richtig zufrieden.


Essen bei Joel: Esswerk 6

Besuchen auf Instagram


Hier gibts Infos zur Ausbildung Koch EFZ


Hier gehts zum Gespräch mit Joel


Das hörst du in dieser Folge:

01:00 Wann wusstest du, dass du Koch werden willst?

01:45 Schnuppern war angesagt

02:40 In der Oberstufe Hüdern meistern

05:55 Die Ziele verfolgen

06:35 Warum Koch im Altersheim?

07:25 Wie blickst du auf deine Lehrzeit zurück?

08:52 Förderer und Hinderer auf dem Weg

10:18 Eine lehrreiche Saisonstelle

14:00 Wie hast du gemerkt, dass Koch der richtige Beruf ist?

21:46 Was macht dich als Koch aus?

17:54 Wie geht man bei der Gründung mit der Situation um Corona um?

18:50 Die Leute haben ein richtiges Verlangen danach gut essen zu gehen

20:00 Was wünschst du dir für die Zukunft?

21:07 Was ist für dich Erfolg?

22:48 Was macht einen guten Koch aus?

23:40 Der Grillchef

25:37 Der perfekte Burger

41 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen